Impfbus kommt in die VGOG

    Im Januar kommt der Impfbus des Landes Rheinland-Pfalz erneut in die Verbandsgemeinde Oberes Glantal.

    Hingehen, Perso zeigen, Schutzimpfung erhalten !


      Geimpft wird ohne Termin von 9 – 17 Uhr zu folgenden Terminen:


      • Samstag, den 15.01.2022 in Herschweiler-Pettersheim (Herzog-Christian Schule)
      • Dienstag, den 18.01.2022 in Waldmohr (Rothenfeld-Sporthalle)
      • Montag, den 24.01.2022 in Dittweiler (Dorfgemeinschaftshaus)

      • Mittwoch, den 26.01.2022 in Breitenbach (Schönbachtalhalle)
      • Montag, den 31.01.2022 in Schönenberg-Kübelberg (Sporthalle TUS Schönenberg)


      Eine Terminvereinbarung ist nicht erforderlich. Mit Wartezeiten ist ggfls. zu rechnen. Mitzubringen ist nur der Personalausweis und falls vorhanden, auch der Impfpass.


      Aufgrund der kalten Jahreszeit versucht die Verbandsgemeinde Oberes Glantal vor Ort dafür zu sorgen, dass der Wartebereich warm und trocken ist.


      Personen ab 12 Jahren können in Begleitung eines Erziehungsberechtigten eine Schutzimpfung erhalten. Jugendliche zwischen 16-18 Jahren können mit einer schriftlichen Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten das Impfangebot wahrnehmen.


      In Rheinland-Pfalz kann jeder Erwachsene, dessen Zweitimpfung mehr als drei Monate zurückliegt (bzw. Impfung mit Johnson und Johnson: mindestens 4 Wochen), unkompliziert an den Impfbussen des Landes eine Boosterimpfung bekommen.

      Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenz: