Neujahrskonzert der Verbandsgemeinde Oberes Glantal

    mit dem Salonorchester "Cosella" am Sonntag, 26. Januar 2020, 17 Uhr, in der Aula der Glantalschule in Glan-Münchweiler ist Ausverkauft !!!


    Die Verbandsgemeinde Oberes Glantal führt die Tradition des Neujahrskonzertes in der Glantalschule in Glan-Münchweiler fort und veranstaltet am Sonntag, dem 26. Januar 2020, um 17 Uhr, in der Aula der Glantalschule, Glanstraße 9, ein Neujahrskonzert mit dem Salonorchester Cosella.

     

    Das Salonorchester Cosella wurde 2011 von Mitgliedern des Westpfälzischen Symphonieorchesters Kusel gegründet und um einige auswärtige Musiker erweitert.

    Das Repertoire umfasst Salonstücke des 19. Jahrhunderts, Operettenmelodien, Musik aus der Frühzeit des Tonfilms, argentinische Tangos und Schlager aus den zwanziger bis fünfziger Jahren des letzten Jahrhunderts.

     

    Die Verbandsgemeinde Oberes Glantal freut sich mit Ihnen auf musikalische Weise in das neue Jahr 2020 zu starten.

     

    Die Veranstaltung ist Ausverkauft und somit keine Karten mehr erhältlich.


    Innerhalb der Verbandsgemeinde Oberes Glantal fährt Sie der kostenlose Bürgerbus, bei vorheriger Buchung, zu dieser Veranstaltung. Buchungen und Infos zum Bürgerbus erhalten Sie unter 06373-504-108, immer montags und mittwochs von 14.00 bis 16.00 Uhr oder im Internet unter www.buergerbus-og.de