Hinweise und allgemeine Informationen

    Informationen über die Bundestagswahl am 26. September 2021 aus Anlass der Corona-Pandemie

    Sehr geehrte Wählerinnen und Wähler,

    am 26. September 2021, werden die Abgeordneten des 20. Deutschen Bundestags gewählt. Auch bei der Durchführung der Bundestagswahl unter Pandemiebedingungen gilt es die beteiligten Personen nach wie vor, vor einer Ansteckung mit COVID-19 zu schützen.

    Dies gilt insbesondere für die Stimmabgabe im Wahllokal, wo besondere Schutzmaßnahmen eingehalten werden müssen. Bei der Vorbereitung dieser Wahl werden alle notwendigen Vorkehrungen getroffen, um eine Gefährdung der Gesundheit sowohl der Wählerinnen und Wähler als auch der ehrenamtlichen Mitglieder der Wahlvorstände am Wahltag auszuschließen. Dazu zählen u. a. folgende Maßnahmen:


    • In den Wahlräumen und deren unmittelbaren Zugängen besteht die Verpflichtung, eine medizinische Gesichtsmaske (OP-Maske) oder eine Maske des Standards KN95/N95 oder FFP2 zu tragen. Eine Ausnahme von dieser Maskenpflicht gilt nur für die Personen, die durch ein ärztliches Gutachten eine Befreiung von der Maskenpflicht nachweisen können. Im Wahlraum werden medizinische Masken
      für die Fälle vorgehalten, in denen Wählerinnen und Wähler eine vorgeschriebene Maske vergessen haben.
    • Die Wahlräume wurden sorgfältig ausgewählt und eingerichtet. Es ist organisatorisch gewährleistet, dass die Wahlräume regelmäßig gelüftet werden und der einzuhaltende Mindestabstand zwischen Wählerinnen und Wählern eingehalten werden kann.
    • Alle kontaktierten Oberflächen der Wahlräume - insbesondere die Wahlkabinen und die Wahlurne - werden regelmäßig und gründlich gereinigt.
    • Für die Stimmabgabe erhalten jede Wählerin und jeder Wähler einen neuen und unbenutzten oder desinfizierten Schreibstift.
    • Im Eingangsbereich befindet sich Händedesinfektionsmittel, welches bitte vor Betreten des Wahlraumes genutzt werden soll.


    Wir verweisen auf die Einhaltung der Maskenpflicht und der allgemeinen AHA-Regeln!

    kenpflicht und der allgemeinen AHA-Regeln!

    Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenz: