Das Warmfreibad Waldmohr

    Geschichte des Freibades

    Winter 2016/ Frühjahr 2017

    • Neubau Babybecken mit Sonnenschutzsegel und Sitzgelegenheiten
    • Clown, Delphin,Wasserspeier und Rutsche
    • Einbindung der Steuer- und Regeltechnik Babybecken in das Gesamtsystem

    Frühjahr  2016

    • Erneuerung der Wasserrutsche

    2014

    • Einbau Blockheizkraftwerk 80KW

    Frühjahr 2013

    • Umbau der Damenduschen 

    2012

    • Anschaffung Baskettballkorb und Fußballtore
    • Neugestaltung Beachbereich mit Strandkörben

    Frühjahr 2010

    • Teilerneuerung der Einzäunung
    • Montage eines neuen Spielturmes
    • Sanierung der Beckenumgänge

    Frühjahr 2009

    • Die defekte Solaranlage zur Beckenwassererwärmung kann wieder in Betrieb genommen werden, nachdem ca. 400 qm Solarabsorber erneuert wurden

    Sommer 2008

    •  Die neue Beckenfolie im Schwimmerbecken des Freibades wurde inzwischen eingebaut

    Frühjahr 2006

    • Erneuerung der Beckenfolie Babybecken, mit Aufstellung Wasserpilz, Kinderrutsche und Nilpferdchen

    Frühjahr 2005

    • Erneuerung der Beckenfolie im Nichtschwimmerbecken

    Sommer  2004

    • Eröffnung der Poolbar zwischen Schwimmer- und Nichtschwimmerbecken mit großem Angebot an Sitzfläche
    • Erweiterung der Attraktionen kleine Rutsche und Nashorn im Babybecken
    • Neue Spielgeräte:
      • Rutschturm
      • Federwippen
      • Schaukeln
      • Klettergerüst
      • Fussballfeld
      • Beachvolleyball
      • Basketballfeld 
      • vieles mehr
    • Videoüberwachter Fahrradstellplatz
    • Veranstaltungen:
      • Nachtschwimmen
      • Rutschmeisterschaften
      • Rock on the Beach
      • Frühschoppen

    Sommer  2003

    • Inbetriebnahme des renovierten Kiosk
    • Erneuerung der Garderobenschränke

    Sommer  1999

    • Inbetriebnahme der Solaranlage

    Frühjahr  1998 

    • Erneuerung der Beckenhydraulik, Schwimmerbecken nach der neuen DIN

    Frühjahr  1997

    • Sanierung der Filteranlage
      • Vakuum-Anschwemmfilter
      • SPS Steuerung mit Computerunterstützung

    Sommer  1988

    • Einweihung und Eröffnung der 50 Meter Rutsche

    15. Mai 1972 

    •  Einweihung und Eröffnung des Freibades
      • Schwimmerbecken
        internationale Grösse 50m x 16,66m
        833 m²  Wasserfläche
      • Sprungbecken
        17 m  X  14 m 
        238 m²   Wasserfläche
      • Sprungbretter
        • 1 m  
        • 3 m
      • Sprungplattform
        • 3 m
        • 5 m
      • Nichtschwimmerbecken
        36 m  X  25 m 
        900 m²    Wasserfläche
      • Planschbecken 
        runde Form
        100 m²     Wasserfläche
      • Beckenauskleidung
        DLW - Folie