Austausch von Wasseruhren in der Verbandsgemeinde Oberes Glantal

    Der Austausch der Wasseruhren wurde mittlerweile wieder aufgenommen. Die Firma Schäfer Heizung-Sanitär, Inh. Andreas Ulrich e.K., Obere Hohl 10, 66909 Matzenbach, wurde beauftragt, den erforderlichen Austausch in den Ortsgemeinden Börsborn, Brücken, Dunzweiler, Krottelbach, Matzenbach, Quirnbach, Schönenberg-Kübelberg, Wahnwegen und Waldmohr vorzunehmen.

    In den übrigen Ortsgemeinden erfolgt der Austausch der Wasseruhren durch Personal der Verbandsgemeindewerke Oberes Glantal.


    Die Grundstückseigentümer und Benutzer werden gebeten, sowohl den Mitarbeitern der Firma Schäfer, als Beauftragte der Verbandsgemeindewerke Oberes Glantal, als auch dem Personal der Verbandsgemeindewerke, den Zutritt in die Gebäude und notwendigen Räumlichkeiten zur Durchführung der Austauscharbeiten zu gewähren. Gemäß den Bestimmungen der Allgemeinen Wasserversorgungssatzungen der Verbandsgemeinde Oberes Glantal, steht den Beauftragten ein entsprechendes Zutrittsrecht zu (§ 27 Allgemeine Wasserversorgungssatzungen).


    Damit die Mitarbeiter der Firma Schäfer sich gegenüber den betroffenen Eigentümern und Grundstücksnutzern ausweisen können, verfügen diese über eine schriftliche Vollmacht der Verbandsgemeindewerke Oberes Glantal.


    Das Personal der Verbandsgemeindewerke ist im Besitz eines mit Lichtbild versehenen Dienstausweises.


    Sollten Fragen oder Unklarheiten bzgl. des Zähleraustausches entstehen, können Sie sich gerne mit der Firma Schäfer – Tel: 06383-9289440 oder 0179-7927349 – oder mit Herrn Michael Jung, Verbandsgemeindewerke Oberes Glantal – Tel. 06373/504254 – in Verbindung setzen.


    Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenz: